donum vitae koeln e.V.
Heumarkt 54
50667 Köln
Tel: 0221- 272613
 

Newsletter

Wenn Sie über neu veröffentlichte Beiträge zu unserer Arbeit informiert werden wollen, tragen Sie bitte hier unten Ihren Namen und Ihre E-Mailadresse ein und klicken sie auf "Los!".







Startseite arrow Startseite arrow Schwangerschaftsabbruch


Begleitung nach einem Schwangerschaftsabbruch
Die Entscheidung für den Abbruch einer ungewollten Schwangerschaft ist häufig mit Gewissenskonflikten, Wut und Trauer verbunden.

Die Gefühle, die durch einen Schwangerschaftsabbruch ausgelöst werden können, sind individuell verschieden und reichen von Erleichterung bis zu Schuldgefühlen. Manchmal treten auch später noch seelische Konflikte auf, welche die Verarbeitung eines Schwangerschaftsabbruchs erschweren. Es können Selbstzweifel und Schuldgefühle entstehen.

Wir bieten Ihnen und auch Ihrem Partner durch unsere Beratung die Möglichkeit:
    -    Ihre Gefühle wahrzunehmen und auszusprechen
    -    Abschied zu nehmen
    -    neue Perspektiven zu entwickeln

Für Fragen und zur Terminvereinbarung nehmen Sie bitte per Telefon oder E-Mail mit uns Kontakt auf.